Einstellung des Supports für Windows 7

Update für unsere Kunden bzgl. Corona-Virus / COVID-19
30/03/2020
Samuel Enggist neuer Verwaltungsratspräsident
07/05/2020

Nach 10 Jahren hat Microsoft am 14. Januar 2020 den Support für das Betriebssystem Windows 7 eingestellt.

Viele Swistec Kommandogeräte für Rundsteueranlagen werden noch von einem PC mit dem Betriebssystem Windows 7 gesteuert. Mit dem Supportende stehen nun keine sicherheitsrelevanten Updates und Software-Aktualisierungen für diese Rechner mehr zur Verfügung.

Generell empfehlen wir, ältere Rundsteuer-PC zu ersetzen und auf das Betriebssystem Windows 10 zu migrieren. Damit ist gewährleistet, dass auch in Zukunft alle Windows-Updates von Microsoft problemlos eingespielt werden können. Auch der Fernzugriff auf die Anlage mittels TeamViewer ist unter Win 10 jederzeit sichergestellt. Ebenfalls sollte gleichzeitig die RKS-Software durch ein Upgrade auf den neusten Stand gebracht werden.

Die Umsetzung dieser Massnahmen führt zu einer Steigerung der IT-Sicherheit und der betrieblichen Zuverlässigkeit ihrer Rundsteueranlage.