Swistec Firmenevent – August 2019

Swistalk März 2019
04/04/2019

27. August 2019, 10.18 Uhr

Wir steigen aus der S12. Zur Bushaltestelle sind es nur wenige Schritte, denn der Bahnhof Andelfingen ist sehr klein. Petrus meint es gut mit uns – die Sonne strahlt bereits um diese Tageszeit mit sommerlicher Wärme auf uns herab.
Im Bus, der uns innerhalb zwanzig Minuten nach Waltalingen bringt, sind wir fast die einzigen Fahrgäste. Die Aussicht auf die sanften Hügel, Weinreben, Felder und einzelne Bauernhöfe ist wunderbar und stimmt uns auf einen schönen Tag ein.
Von der Bushaltestelle bis zum Schloss Schwandegg ist es ein kurzer, ziemlich steiler Fussmarsch und wir beginnen zu schwitzen. Aber wir werden bald noch mehr schwitzen; unser Chef hat einen Grillkurs für uns gebucht. Oben beim Schloss erwarten uns bereits Claudine und Oliver Nyaguy, welche die Weber Grill Academy leiten. Oliver kennt man aus der Fernsehsendung «Die Promi Griller – Das Duell» des TV-Senders SAT.1 Schweiz, wo er der Grillchef war.

Oben auf dem Schloss ist alles vorbereitet: die gedeckte, lange Tischreihe ist im Schatten zweier riesiger Sonnenschirme platziert, die vielzähligen Grills stehen teils im Freien, teils unter einem grossen Partyzelt, wo auch eine „Küche“ eingerichtet ist. Zuerst dürfen wir uns mit einem leckeren, eisgekühlten Aperitif aus Rotwein, Rum, Zitronen- und Orangensaft, Zuckersirup und Mineralwasser stärken, aber dann müssen wir mit anpacken. Unter der Regie von Claudine bereiten wir in Gruppen die verschiedenen Gänge vor. Die Vorspeise ist eine edlere Variante des Hot Dogs, ein Wine Dog. Danach folgt ein Highlight – Lachsfilet mit einer Mayonnaise-Waldbeeren-Glasur, auf einem Zedernholzbrett gegrillt und Grill-Kartoffelstock. Das Fischgericht ist eine kulinarische Offenbarung! Doch nun kommen die Fleischliebhaber auf ihre Rechnung. Der weitere Gang ist ein Rindfleisch-Dörrtomaten-Burger, der mit seinen Zutaten den Gaumen überrascht. Ein Entrecôte mit Erbsen-Frittata bilden den nächsten Gang. Zum Dessert gibt es Törtchen mit Apfelraspeln, einer Kugel selbstgemachtem Vanilleglacés und mit Eiweissschnee bedeckt. Auch dieser Schmaus landet auf dem Grill.
Während der Zubereitung der Mahlzeiten erklärt uns Oliver, welcher Grill für welche Speisen geeignet ist und gibt uns haufenweise wertvolle Tipps.

Mit einem ganzen Sack voll neuem Wissen und vollgeschlagenem Bauch verabschieden wir uns von Claudine und Oliver. Die beiden sind sehr sympathische Gastgeber, haben alles perfekt im Griff und die Gerichte sind superlecker!

Das zum voraus gebuchte Taxi bringt uns vom Schloss Schwandegg über die Kantonsgrenze nach Schaffhausen ins mittelalterliche Kleinod Stein am Rhein. Vor dem Tourist Office treffen wir den fachkundigen Stadtführer, der uns auf einen Rundgang durch die Altstadt mitnimmt und uns zu den Fassadenmalereien spannende Geschichten aus dem Mittelalter erzählt.

Inzwischen ist es fast 17.00 Uhr und wir lassen den wunderschönen Tag gemeinsam bei einem Drink ausklingen, bevor wir uns auf den Weg zum Bahnhof und auf den Heimweg machen.